Not that kind of girlMan kann das Leben schwerlich zu leicht nehmen, aber leicht zu schwer.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gelesenes 2010
  Gelesene Bücher 2009
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    mymannyaddiction
    - mehr Freunde



Wer A sagt, muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.

http://myblog.de/cry-for-more

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Leben mit 18....

Ich könnte schon jetzt nen Buch schreiben wenn ich wollte, hab nur leider keine Zeit. Muss nu noch ne Menge aufräumen hier und dann gehts zum babysitten.. Und ich bin sooooooooooo müde. Der Abend im Woodys war geil, auch wenn ich bissen viel getrunken hab.. aber naja. An dieser Stelle noch nen Gruß an Christian *lach* (dessen Namen ich erst in letzter Sekunde vor dem Aufbruch erfahren hab). Bisschen "körperliche Nähe" beim Tanzen war mal wieder sehr nett. Hm.. Passendes Motto: Wenns am Schönsten is, soll man aufhören.
Aufjedenfall gibts nu mal wieder was nettes, woran man denken kann.

See u, Kati
1.4.06 16:09


Werbung


Vorläufiger Abschied...

Möchte jetzt schonmal Abschied nehmen, da ich die nächsten 3 Wochen in Kur auf Norderney verbringen werde. Freu mich drauf, 3 Wochen meine Ruhe zu haben, bin aber auch noch skeptisch, wie ich 3 Wochen alleine verbringen werde *g* Wie auch immer, ich werds überstehen und ihr mit Sicherheit auch. Weiß nicht ob ich vorher nochmal Zeit hab, deshalb kommt dass schon jetzt. Dienstagmorgen gehts nämlich los.. Wünsch euch schöne Ferien (insofern ihr denn welche habt) und ne schöne Zeit ohne mich ..
Vielleicht findet sich auf Norderney ja nen Inetcafé, dann bin ich vielleicht mal wieder erreichbar. Ansonsten, für die die meine Nummer haben: Handy.

Liebe Grüße, Kati
3.4.06 00:18


Wie man Männer abblitzen lässt

Er: Hab ich dich nicht schon mal irgendwo gesehen?
Sie: Ja, deshalb gehe ich da nicht mehr hin.

Er: Ist dieser Platz frei?
Sie: Ja, und meiner auch, wenn du dich hinsetzt.

Er: Kann ich dir einen ausgeben?
Sie: Danke, ich möchte lieber das Geld.

Er: Stört es Dich, wenn ich rauche?
Sie: Mich stört es nicht mal, wenn Du brennst!!

Er: Ziemlich laut hier, he?
Sie: Dann halt doch einfach die Fresse!

Er: Ich bin Fotograf und suche nach einem Gesicht wie deinem.
Sie: Ich bin plastische Chirurgin und suche nach einem Gesicht wie deinem.

Er: Hatten wir nicht mal ne Verabredung? Oder sogar zwei?
Sie: Es muß eine gewesen sein. Ich mache nie den selben Fehler zweimal.

Er: Wie kommt es, daß du so schon bist?
Sie: Ich hab deinen Anteil noch dazubekommen.

Er: Gehst du am Samstag mit mir aus?
Sie: Tut mir leid, dieses Wochenende habe ich Kopfschmerzen.

Er: Bei deinem Gesicht drehen sich sicherlich einige Köpfe nach dir um.
Sie: Bei deinem Gesicht drehen sich sicherlich einige Magen um.

Er: Ich denke, ich konnte dich sehr glücklich machen.
Sie: Wieso? Gehst du schon?

Er: Was würdest du sagen, wenn ich dich bitten würde, meine Frau zu werden?
Sie: Nichts. Ich kann nicht gleichzeitig reden und lachen.

Er: Sollen wir einen guten Film ansehen?
Sie: Den hab ich schon gesehen.

Er: Wo warst du mein ganzes Leben lang?
Sie: Wo ich den Rest deines Lebens sein werde - in deinen kühnsten Träumen.

Er: Dein Körper ist wie ein Tempel.
Sie: Heute ist aber keine Messe.

Er: Wenn ich dich nackt sehen könnte, wurde ich glücklich sterben.
Sie: Wenn ich dich nackt sehen würde, würde ich vor Lachen sterben.



Ps: Am 22.4 bin ich dann wieder da.
3.4.06 00:20


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung