Not that kind of girlMan kann das Leben schwerlich zu leicht nehmen, aber leicht zu schwer.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gelesenes 2010
  Gelesene Bücher 2009
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    mymannyaddiction
    - mehr Freunde



Wer A sagt, muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.

http://myblog.de/cry-for-more

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Anders als gedacht

Ein einziger Beitrag im Mai - wie armselig.. (Armselig is sowieso eins meiner neuen Lieblingsworte Gibt zu viele, die's eben sind!) Da der Juni auch schon wieder bald vorbei is, werd ich die Zahl diesen Monat nich groß toppen, aber ich werd mich bessern.
Auch wenn ich momentan ja sozusagen "arbeitslos" bin, hab ich trotzdem noch viel Arbeit zu Hause, da das Unkraut zu dieser Jahreszeit ja noch besser wächst als die schönen Pflanzen und so steh ich gerade oft auf unserem Blumenfeld (an ner Hauptstraße), zupfe Unkraut und lasse mich von Untätigen, die vorbeikommen, begaffen *lach* So siehts mal aus.
Ansonsten lese ich viel, was ja auch nicht mehr NUR Freizeit, aber immer noch eine Leidenschaft von mir is.. Ich kann aber nebenbei immer sagen, ich tue etwas für meine Ausbildung .. Ein Traum.
Eine andere Leidenschaft: Immer noch die Musik und alles was damit zusammenhängt.. Weiter entfernt damit auch das Woodys, dass wir gestern mal wieder aufgesucht haben.. Ursprünglich geplant war nen Abend im Tower, aber da die Stimmung da irgendwie gefehlt hat (war ja auch so gut wie leer), sind wir noch weitergezogen.. Hätt man mich gefragt, wären wir eh von Anfang an im Woodys gelandet, aber auf mich hört ja niemand .. Mal wieder ganz lustig gewesen, auch wenns zur Zeit ganz gut is, dass wir auch mal anders unterwegs sind, zB wie letztens im Modernes. Ablenkung schadet nie.
Schock des Abends gestern: Der Erste den ich sah, als ich in den Tower kam - Stefans Kumpel.. Glücklicherweise ließ Stefan sich aber gestern nich blicken, auch wenn viele seiner Freunde sowohl im T als auch im Woodys waren. Wo wir dann zum Punkt "Nen bisschen doof bin ich ja schon" kommen :D .. Hab die Haltung "Is mir doch egal, mir gehts wunderbar und ich hab Spaß ohne dich, ohne Kerle usw" lange gut vertreten.. Gestern mit vielen Freunden geschnackt usw.. Joaaaa, bis dann Stefans besagter Kumpel mich angerempelt hat und sorry meinte und ich nur: "Kein Problem - Kannst ja Stefan mal von mir grüßen." Ich bin soooo ein Depp!... Grüßen.. Tzzzz wozu denn? .. Ich gebe zu: Ein Rückfall, wenn auch nur ein kleiner..
Und ich kann ehrlich sagen, dasses mir gut geht..
Mit dem heutigen Tag bin ich aus meiner Probezeit raus, in 16 Tagen gehts nach Kanada.. Was will man mehr

Lg, Kati
14.6.08 17:51


Werbung


Jemanden vergessen wollen, heißt an ihn denken.
(Jean de la Bruyère)
15.6.08 01:49


Sch*** auf Freunde bleiben!

Weil man manchmal einfach nicht mehr weiß wie man es aushalten, wie man es für sich behalten soll. Ich würde es am liebsten rausschreien, oder ihm zumindestens ne gesalzene E-Mail schreiben. Manchmal bin ich kurz davor.. Manchmal habe ich schon ne Nachricht im Icq eingegeben, aber ich schicke sie nicht ab. Nein, die Blöße gebe ich mir nicht. Was hätte ich denn davon? Nur noch mehr Blamage, wie naiv sieht das aus, wenn ich ihm jetzt nach Wochen schreibe. Aber kanns noch schlimmer werden?
16.6.08 23:53





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung